Created with Sketch.

Created with Sketch. Created with Sketch.

Dirk Bell
LI've is LI've
19. September – 1. November 2009

Der Schinkel Pavillon präsentiert die Ausstellung LI´ve is LI´ve von Dirk Bell. Der Titel der Ausstellung ist aus einem Wortspiel mit den englischen Wörtern „life“ und „I have“ entstanden und gibt Anlass über die existenziellen Zusammenhänge des Lebens wie Sein und Haben, Freiheit und Beschränkung nachzudenken.

Während der Eröffnung tritt die norwegische Band MoHa! auf. Zeitgleich leuchtet die Lichtinstallation von Dirk Bell auf. Einen Monat später, am Abend des Auftritts der Band Tree People, erlischt sie wieder. In einem zehntätigen Nachglühen werden nur noch Teile des Leuchtstoffröhrenrasters illuminiert sein.